Abschied…

Hallo Ihr Lieben,

nicht dass uns das Wetter nicht schon genug zu schaffen macht, weil wir bei dem ganzen Regen nicht oft rauskönnen; nein: jetzt mussten wir uns diese Woche auch noch von unseren beiden Schwestern Ambra und Alea verabschieden.

Am Mittwoch ist unser Schwesterchen Ambra von ihrer zukünftigen Familie abgeholt worden. Sie wohnt ab jetzt in Ludwigshafen und wird Lina heißen.

Einen Tag später wurde dann das “Frauelie” Alea abgeholt. Sie zieht in die Schweiz und heißt ab sofort Akyra.

Wir freuen uns für unsere Schwesterchen, dass sie ein so tolles zuhause gefunden haben!

Abgesehen davon hat das Mini-Frauchen den Apoll freigeschnitten. Jetzt sieht er wieder hübsch aus :-) und kann alles sehen!

Am Sonntag wird Alma abgeholt und am Dienstag der Apoll. Nur für unser Brüderchen Ares haben die Frauchens noch niemand passendes gefunden. Aber wir sind sicher, dass er auch bald ein liebevolles und gutes zuhause finden wird!

Es grüßen euch,

die dezimierten Himmelsstürmer