Was ein Wochenende!

Hallo Ihr Lieben, was hatten wir für ein Wochenende! Richtig toll! Soviel Spaß hatten wir schon lange nicht. Am Samstag ist extra Besuch aus der Schweiz für uns angereist. Die hatten sogar Schwizzer Schoki dabei. Leider haben wir später erfahren, dass die Schoki nicht gut für Hunde ist :-( da waren wir ganz traurig. Der Besuch hat so schön mit uns gespielt. Am Schluss haben sie sich dazu entschlossen die Alea zu sich in die Schweiz zu holen. Dort wird sie Akyra heißen.

Auf dem Bild fehlen nur noch der große Bruder und der Kater Luigi. Das war aber nicht die einzige Überraschung!!! Unser Papa Socke vom Hohen Licht hat uns am Samstag besucht! Was haben wir da gestaunt: so einen großen Hund haben wir ja noch nie gesehen. Der sieht ja ganz anders aus als die Mama und die Tante Lotte!

Socke’s Frauchen und Herrchen- Traudel und Hannes – waren ganz angetan von uns. Sie haben so viel mit uns gespielt. Wir waren ganz traurig, als der Papa zusammen mit Traudel und Hannes wieder nach Bayern gefahren ist. Das Wochenende hatte aber noch mehr zu bieten. Unser Vati hat uns einen Elo-Express gebaut (nachdem uns das Mitfahren bei den kleinen Strolchen soviel Spaß gemacht hat!). Die Mama und Tante Lotte haben den Prototyp getestet und haben ihn für gut befunden.

Damit es für uns verkehrssicher wurde, hat der Vati noch einen ausbruchsicheren Aufbau auf den Bollerwagen gesetzt.

Mit dem Elo-Express haben wir eine 1.Mai Tour gemacht und waren heute sogar 1 Stunde im Feld unterwegs. Danach waren wir geschafft und haben auf der Heimfahrt geschlafen.

Bis dann,

eure Himmelsstürmer